Sebastian Fasthuber DATUM / Maja Osojnik Band / July 2010

She sings Slovenian folk songs for a largely German-speaking audience, but not understanding the language leaves one unperturbed. With her arresting voice and the intense emotionality of the performance, one still grasps intuitively what the songs are about. Only powerful performers can pull that off.

(…) Sie singt für ein großteils deutschsprachiges Publikum slowenischsprachige Volkslieder, doch es stört einen überhaupt nicht, dass man nichts versteht. Durch ihre fesselnde Stimme und die intensive Emotionalität der Darbietung kriegt man gefühlsmäßig trotzdem mit, worum es in den Liedern geht. So etwas gelingt nur ganz starken Interpreten. (…)